Blog-Archive

Beschränkte Ausschreibung für die Restaurierung des Goldensees

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee (Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee. Tel.: 038851/32136, Fax: 038851/32154, E-Mail: kontakt@kranich-schutz.de) plant über beschränkte Ausschreibungen folgende Aufträge für die Restaurierung des Goldensees im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee zu vergeben:

Lieferung und Umpumpen von 207 t Polyaluminiumchloridlösung zum Goldensee voraussichtlicher Ausführungszeitraum 47.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Schlechtes Brutjahr für Kraniche?

Die traditionellen Schlafplätze am Schaalsee sind im diesjährigen August und September weitgehend leer geblieben. An diesen Schlafplätzen waren nur etwa 30 Kraniche anzutreffen gegenüber etwa 600 im letzten Jahr. Das ergaben die Sichtungen des Ornithologen Reiner Schmahl. Im Nordbereich des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee sind dafür deutlich mehr Kraniche. Möglich, dass die hiesigen Kraniche sich dort gesammelt haben.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Öffentliche Kranichführung im Oktober

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe bietet am Samstag, den 14. Oktober 2017 eine Kranichführung unter Leitung eines Rangers für die Öffentlichkeit an. Mit etwas Glück lassen sich die Kraniche beim Anflug ihrer Schlafgewässer beobachten. Startpunkt der Führung ist um 17 Uhr am Informationszentrum für das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee, das PAHLHUUS in Zarrentin am Schaalsee.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Kraniche in der Neuenkirchener Niederung

Die vergangene Kranichführung am 30. September hat es gezeigt: die vom Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, unserer Stiftung und vielen Partnern wiederbelebte Neuenkirchener Niederung unweit von Zarrentin am Schaalsee wird auch von Kranichen gut angenommen. Mindestens 60 Kraniche wurden dort beim Einflug in der Abenddämmerung gesichtet. Das zeigt, dass die Renaturierungsprojekte fruchten. Helfen Sie bitte mit,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Buch “Kraniche” von Carsten Linde hier bestellen

Der Naturfotograf Carsten Linde hat Anmut und Aura der Kraniche in seinem Buch “KRANICHE – Märchen und Mythen, Gedichte und Texte aus aller Welt” auf bislang einmalige Weise eingefangen. Umweht von Mythen und Magie, überliefert mit Phantasie und Poesie, finden sich Spuren der Kraniche rund um die Welt. Märchen und Legenden,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Machbarkeitsstudie zur Prüfung der Sanierungsmöglichkeiten für den Mechower See

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee, Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Tel.: 038851/32136, E-Mail: kontakt@kranich-schutz.de hat die bioplan GmbH über eine Angebotseinholung mit einer Machbarkeitsstudie zur Prüfung der Sanierungsmöglichkeiten für den Mechower See beauftragt.
Die Leistung ist im Zeitraum vom Juli 2017 bis November 2018 zu erbringen.

Zarrentin am Schaalsee,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Der Tätigkeitsbericht der Stiftung Biosphäre Schaalsee für das Jahr 2016 steht bereit

Was hat die Stiftung Biosphäre Schaalsee im Jahr 2016 gemacht? Lesen Sie mehr im Tätigkeitsbericht der Stiftung Biosphäre Schaalsee für das Jahr 2016.

 

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


bioplan GmbH mit Planungsleistung Nährstofffällung Goldensee beauftragt

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee, Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, hat über eine Ausschreibung zur freihändigen Vergabe die bioplan GmbH, Strandstraße 30, 18211 Ostseebad Nienhagen beauftragt, Planungsleistungen zur Vorbereitung und Begleitung der Nährstofffällung im Goldensee und der Entrohrung des Woitendorfer Bachs zu erbringen.

Die Leistung ist im Zeitraum vom April 2017 bis Oktober 2017 zu erbringen.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Brutzeit der Kraniche am Schaalsee beginnt

Nachdem auch im vergangenen Winter wieder eine doch große Anzahl von Kranichen Deutschland nicht verlassen hat, und auch in der Schaalseeregion wieder viele Kraniche gezählt werden konnten, hat nun die Brutzeit eingesetzt. Die ersten Kraniche sitzen mittlerweile auf dem Gelege, während andere Paare noch im Revier stehen oder balzen. Auch sind noch eine Reihe von Nichtbrütern (junge Kraniche,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Stiftung unterstützt neue Natur- und Hochwasserausstellung in Boizenburg

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee hat die Freiluftausstellung EinFlussReich in Boizenburg im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern unterstützt. Diese wurde jetzt eröffnet. Schwerpunkthema ist das Hochwasser. Die Ausstellung zeigt, wie die Natur den Menschen beeinflusst und umgekehrt. Lesen Sie dazu die folgende Pressemitteilung vom Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe:

______

Schon seit Monaten ist sie das große Tor auf dem Elbberg in Boizenburg/Vier von weitem gut sichtbar: Nun ist auch die dazugehörige neue Freiluftausstellung EinFlussReich fertig gestellt.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Aktuelles


Kranich-Schutz-Aktie

Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende, Lebensraum für Kraniche zu sichern.

Moorfläche spenden

Moorschutzzertifikat

Kranichmeldungen

  • Reinhard Eusterwinter { Am 16.02.2020 zogen gegen 17.00 Uhr zwei Formationen mit Kranichen über Gütersloh/NRW Richtung NO. } – Montag, 17. Februar 2020, 0:38 Uhr
  • Reinhard Eusterwinter { Am 13.02.2020 waren gegen 20.00 Uhr Kraniche über Gütersloh/NRW zu hören! Zuerst dachte ich, ich habe Halluzinationen, aber die charakteristischen Rufe sind mir mittlerweile sehr... } – Freitag, 14. Februar 2020, 18:11 Uhr
  • Arno { 20.01.2020 8 Kraniche rasteteten auf einem Feld. Schleswig Holstein Dänischer Wohld bei Birkenmoor... } – Dienstag, 21. Januar 2020, 5:54 Uhr
  • Reinhard Eusterwinter { Kraniche an Neujahr! Am 1.1.2020 zog gegen 9.30 Uhr eine Gruppe Kraniche über Gütersloh/NRW. Ich traute meinen Ohren kaum, denn wegen des Nebels waren sie... } – Donnerstag, 2. Januar 2020, 23:26 Uhr

Lage

Lage UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee

Lage Biosphärenreservat. Karte: Verlag Maiwald-Karten