Renaturierung des Woitendorfer Baches – Vergabe bauhistorische Untersuchung

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee, Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Tel.: 038851/32136, E-Mail: kontakt@kranich-schutz.de hat Dr. Tilo Schöfbeck über eine Verhandlungsvergabe mit einer bauhistorischen Untersuchung im Zusammenhang mit der Renaturierung des Woitendorfer Baches beauftragt.

Die Leistung ist bis zur 21.

Veröffentlicht unter Aktuelles


Viele Kranichbrutplätze in der Schaalseeregion liegen trocken

Nach dem wettermäßig ausgefallenen Winter, in dem es wieder mehr Kranichen gefiel, den Winter hier bei uns zu verbringen, als den Zug nach Spanien auf sich zu nehmen, stellt sich doch sehr früh der erste Frühling ein. In vielen Kranichrevieren konnten wir schon Anfang Februar balzende Kranichpaare beobachten.

Veröffentlicht unter Aktuelles


Der Tätigkeitsbericht der Stiftung Biosphäre Schaalsee für das Jahr 2018 steht bereit

Was hat die Stiftung Biosphäre Schaalsee im Jahr 2018 gemacht? Lesen Sie mehr im Tätigkeitsbericht der Stiftung Biosphäre Schaalsee für das Jahr 2018.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles


Kultur trifft Moorschutz: „Zwischenwelten – Eine Reise ins Moor“ am 22. März in Zarrentin

Über Jahrtausende prägten Moore das Landschaftsbild hierzulande. Moore konnten nicht einfach durchquert und bewirtschaftet werden. Deshalb entwickelte sich eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Außerdem speichern intakte Moore doppelt so viel Kohlenstoff in ihren
Torfen wie in den Wäldern weltweit enthalten ist.

Veröffentlicht unter Aktuelles


Neue Anschrift ab dem 1. Januar: Hauptstraße 13 in Zarrentin

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee zieht um. Die neue Anschrift ab dem 1.01.2019 lautet: Hauptstraße 13, 19246 Zarrentin am Schaalsee

Veröffentlicht unter Aktuelles


Renaturierung des Woitendorfer Baches – Vergabe Erd-/Rohrlege-/Straßenbau- und Fällarbeiten

Renaturierung des Woitendorfer Baches – Vergabe Erd- und Rohrlegearbeiten, Straßenbau- und Fällarbeiten

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee, Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Tel.: 038851/32136, E-Mail: kontakt@kranich-schutz.de hat die Westa Straßen- und Tiefbau GmbH über eine beschränkte Ausschreibung mit Erd- und Rohrlegearbeiten,

Veröffentlicht unter Aktuelles


Den Lebensraum der Kraniche am Woitendorfer Bach verbessern – Helfen Sie bitte mit!

Bisher floss der Woitendorfer Bach bei Groß Thurow zwischen Kneeser Straße und seiner Einmündung in den Goldensee durch ein Rohr, wo er nun freigelegt und als mäandrierendes, offenes Fließgewässer ausgebaut werden soll. Seine Breite sowie die Uferböschungen werden variabel und naturnah gestaltet.

Veröffentlicht unter Aktuelles


Weniger Kranichschlafplätze durch fehlenden Regen

In diesem Jahr spielt das Wetter uns doch ein wenig übel mit. Durch den lange Zeit fehlenden Regen gibt es ein großes Niederschlagsdefizit und damit diverse ausgetrocknete Kleingewässer. Die Schlafplätze bei Neuenkirchen sind daher nur kurz durch maximal 340 Kraniche am Sammelplatz genutzt worden.

Veröffentlicht unter Aktuelles


Beschränkte Ausschreibung für die Renaturierung des Woitendorfer Baches

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee (Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee. Tel.: 038851/32136, Fax: 038851/32154, E-Mail: kontakt@kranich-schutz.de) plant über eine Beschränkte Ausschreibung folgenden Auftrag zu vergeben:

Renaturierung Groß Thurower Bach (Woitendorfer Bach – LV 65) von Stat.

Veröffentlicht unter Aktuelles


Renaturierung Woitendorfer Bach – Vergabe Schaffung von Baufreiheit

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee, Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Tel.: 038851/32136, E-Mail: kontakt@kranich-schutz.de hat den Agrar Service Hof Demern über eine freihändige Vergabe mit Baumfällarbeiten zur Schaffung von Baufreiheit bei der Renaturierung des Woitendorfer Baches beauftragt.

Die Leistung ist bis Ende Oktober 2019 zu erbringen.

Veröffentlicht unter Aktuelles


Lage

Lage UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee

Lage Biosphärenreservat. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Kranich-Schutz-Newsletter 2-3 im Jahr zu erhalten.
Sie können den Kranich-Schutz-Newsletter jederzeit abmelden. Datenschutzerklärung einsehen.

Kranich-Schutz-Aktie

Kranich-Schutz-Aktie zu 50 EURKranich-Schutz-Aktie zu 100 EURKranich-Schutz-Aktie zu 500 EUR

Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende, Lebensraum für Kraniche zu sichern.

Moorfläche spenden

Moorschutzzertifikat

Kranichmeldungen