Blog-Archive

Der Schaalsee

Der 24 km2 große Schaalsee ist mit 72 m der tiefste See der Norddeutschen Tiefebene. Er liegt auf der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern – im unmittelbaren Einzugsbereich (40-60 km) der Großstädte Hamburg, Lübeck und Schwerin. Auf Mecklenburger Seite gehört er zum 30.900 ha großen UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. Es handelt sich hierbei um eine wald- und hügelreiche Seenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , ,

Lage

Lage UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee

Lage Biosphärenreservat. Karte: Verlag Maiwald-Karten

Kranich-Schutz-Aktie

  • Kranich-Schutz-Aktie zu 50 EUR

Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende, Lebensraum für Kraniche zu sichern.

Moorfläche spenden

Moorschutzzertifikat

Kranichmeldungen

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Kranich-Schutz-Newsletter 2-3 im Jahr zu erhalten.
Sie können den Kranich-Schutz-Newsletter jederzeit abmelden.